Telefon 1026
24-Stunden-Erreichbarkeit
0171 3212422
29.09.2021 | Themenabend für pflegende Angehörige

"Mit Demenz zu Hause leben- allein und mit der Familie" Dienstag, 05.10.21, 18.00 - 19.30 Uhr

Der Vortrag richtet sich an Menschen mit Demenz, an An- und Zugehörige und Interessierte. Es geht um die Fragen, was sich bei einer Demenz in Ehe und Familie verändert und was erhalten bleibt. Und: ist es möglich, mit kognitiven Beeinträchtigungen alleine zu leben?

Brigitte Weber-Wilhelm, Dipl.- Sozialgerontologin und Dipl.- Sozialpädagogin, informiert und steht für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich. Kontakt: Seniorenberatung der Stiftung Diakoniestation Kreuztal, Katja Ermert-Weise, Tel. 02732 582470

Die Veranstaltung findet im Haus der Diakonie, Martin-Luther- Straße 2, Kreuztal, in den Räumen des Tagestreffs statt.