Telefon 1026
24-Stunden-Erreichbarkeit
0171 3212422
08.07.2022

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte Juni 2022

Liebe Besucher des Tagestreffs, liebe Angehörige, sehr geehrte Damen und Herren,

was gibt es schöneres, als einen Sommertag zu genießen.

Es ist warm und die Sonne scheint, man geht barfuß durchs Gras, genießt ein kühles Sommergetränk oder ein leckeres Eis in der Lieblingssorte. Man hat den ganzen Tag über frei und kann alles tun, wozu man Lust hast.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien vieler solcher Sommertage.

Das Team des Tagestreffs Kreuztal-Mitte

Der Rundbrief ist zusätzlich als pdf. Format eingestellt und kann durch klicken geöffnet werden.

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte Juni 2022

 

21.06.2022

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte Mai 2022

Liebe Besucher des Tagestreffs, liebe Angehörige, sehr geehrte Damen und Herren,

in der vergangenen Nacht fand die Sommersonnenwende statt. Sommeranfang, der längste Tag des Jahres und damit auch der Tag mit dem meisten Licht. Bis heute wird der längste Tag des Jahres in vielen Kulturen mit verschiedenen Ritualen und Bräuchen gefeiert.

Was Licht mit uns anstellt, spüren wir im Frühling und Sommer besonders intensiv. Wir fühlen uns belebt, angeregt, aufgedreht und voller Tatendrang. Zu Beginn des Sommers freuen wir uns auf sonnige Tage, laue Nächte und viele Stunden, die wir mit Freunden und Familie genießen werden.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen sonnigen und hellen Sommer.

Das Team vom Tagestreff Kreuztal-Mitte

 

Der Rundbrief ist zusätzlich als pdf.-Format eingestellt und kann durch klicken geöffnet werden.

 

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte Mai 2022

 

09.05.2022

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte April 2022

Liebe Besucher des Tagestreffs Kreuztal-Mitte, liebe Angehörige, sehr geehrte Damen und Herren,

der Rundbrief des Tagestreffs für den Monat April 2022 ist veröffentlicht.

„Das Schönste am Frühling ist, dass er immer dann kommt, wenn man ihn am dringendsten braucht.“ (Jean Paul) 

Da hat er recht. Wir brauchen den Frühling! In der Welt, in unserem Alltag und in unserem Herzen! Wecken und genießen wir ihn!

Wir wünschen Ihnen allen einen blühenden Monat Mai!

Der Rundbrief ist für eine größere Darstellung zusätzlich als pdf. Format verfügbar und kann durch klicken geöffnet werden.

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte April 2022

 

08.04.2022

Rundbrief Tagestreff Kreuztal - Mitte März 2022

Liebe Besucher des Tagestreffs,

liebe Angehörige, sehr geehrte Damen und Herren,

Ostern steht vor der Tür, der Frühling steht in voller Blüte, und das ist ein Grund zur Freude! Sicherlich ist die Zeit für uns alle im Moment nicht einfach. Die Krise um das Coronavirus beschäftigt uns schon sehr lange. Hinzu kommen nun täglich die neuen Meldungen und schrecklichen Bilder vom Krieg in der Ukraine. Das macht uns allen privat und vielen auch beruflich sehr zu schaffen.

Vielleicht ist dieses Osterfest ja genau der Lichtblick, den wir in dieser Zeit brauchen? Ich wünsche Ihnen, dass an Ostern die Sorgen und Ängste in den Hintergrund rücken und Sie schöne erholsame Tage haben.

 

Ein witziges Ostergedicht von Eduard Mörike:

„Die Gelehrten und die Pfaffen

streiten sich mit viel Geschrei,

was hat Gott zuerst erschaffen -

wohl die Henne, wohl das Ei!

 

Wäre das so schwer zu lösen -

restlich ward ein Ei erdacht,

doch weil noch kein Huhn gewesen -

darum hat’s der Has gebracht.“

 

In diesem Sinne senden wir Ihnen und Ihren Familien herzliche Ostergrüße vom gesamten Team der Stiftung Diakoniestation Kreuztal.

 

Der Rundbrief ist im pdf. Format und kann durch klicken geöffnet werden.

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte März 2022

 

14.03.2022

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte Februar 2022

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Angehörige,

der aktuelle Rundbrief des Tagestreffs Kreuztal-Mitte für den Monat Februar 2022 steht für Sie online bereit!

Trotz der derzeit noch angespannten Lage legen wir gemeinsam mit den Gästen auch den Fokus auf die Kleinigkeiten im Leben. Jeder Tag bringt schöne Dinge, kleine Details, die in unserem Alltag oft weniger Bedeutung haben und die wir nicht bewusst wahrnehmen, weil sie für uns selbstverständlich sind oder geworden sind.

Aber ist es selbstverständlich, einen Kaffee in der Sonne zu genießen, die ersten Frühlingsblüher zu entdecken oder ein schönes Lied im Radio zu hören?

Zur Zeit sicherlich nicht für alle Mitmenschen.

Diese Momente stärken uns, geben uns was Positives. Das Hinschauen lohnt sich!

Der Rundbrief ist im pdf. Format und kann durch klicken geöffnet werden.

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte Februar 2022


24.01.2022

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte Dezember 2021

Liebe Besucher der Tagespflege,

liebe Angehörige,

sehr geehrte Damen und Herren.

Die Wochen im Dezember sind in unseren Häusern immer besonders stimmungsvoll. Mit großem Engagement versuchen die Mitarbeiter den Besuchern diese Zeit so schön wie möglich zu gestalten. Mit einem Rückblick auf die Advents- und Weihnachtszeit möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick geben.

Der Rundbrief ist im pdf. Format und kann durch klicken geöffnet werden.

Rundbrief Tagestreff Kreuztal-Mitte Dezember 2021


19.10.2021 | Ganz besonderes Geschenk...

Ein Vogelhaus für den Tagestreff Kreuztal Mitte

Dankeschön an Werner und Ralf von allen Gästen für das wunderschöne Vogelhaus

Passend zum Herbst erfreuen sich alle Gäste und Mitarbeiter einer besonderen Spende.

Ralf Rothenpieler und Werner Schmidt ( Ehrenamtler der Tagespflege Kreuztal Buschhütten) besuchten den Tagestreff und überreichen ein  Vogelhäuschen der Sonderklasse.

In der Holzwerkstatt der Tagespflege entstand das wunderschöne, begrünte Häuschen.

Ein Dankeschön an Werner und Ralf von allen Gästen.

Wir werden täglich an die liebevolle Spende erinnert.

Das Haus steht vor dem großen Fenster im Speisesaal, so können wir regen Besuch unserer Vögel beobachten.

Herzlichen Dank

 

22.09.2021 | ‚Siegerländer Woche ‘

Sommerfestwoche im Tagestreff Kreuztal Mitte

Ab Montag, den 13. - 17.09.2021 gingen wir mit unseren Gästen auf eine Reise unter dem Motto…..

‚Siegerländer Woche ‘

An jedem Tag in dieser Woche wurden zum Thema „unser Siegerland“ Angebote für unsere Gäste gezaubert. Ein Koffer mit Themen steht bereit und los ging es.

Am ersten Tag eine Rundreise durch Siegen. Das obere Schloss war unser Ziel mit frischen Waffeln, Kaffee, Saft und guter Laune. Es war ein besonderes Erlebnis für alle Gäste.

Am Dienstag stimmt Herrn Funk Volkslieder zum Mitsingen an. Auf unserer herrlichen Terrasse bei Sonnenschein war die Stimmung traumhaft schön.

„dat Ursel“ von Weigand und Genähr besuchte uns am Nachmittag und erfüllt die Stunde mit Begeisterung.

Mittwoch ein Siegerländer Sketch mit Doris Kirsch und Ulrike Mahmood

„Hamm se nett ne Frau für mich“. Es wurde viel gelacht und mitgesungen.

Donnerstag: Geschichten aus dem Siegerland mit Frau Linde. Fröhlich und mit geselligen Stunden verbrachten die Tagesgäste erfüllte Stunden.

Freitag: Andacht mit Pastor Hillnhütter und Susanne Specht begleitet das Kaffee trinken mit lustigen Siegerländer Reimen.

Frau Klaas backt an jedem Tag ehrenamtlich zum Kaffee frische Waffeln.

Eine rundum gelungene Woche geht zu Ende. Unsere Gäste wurden zum Abschluss mit Blumen und kleinen Siegerländer Sprüchen auf Bierdeckel verabschiedet.

Ein Rätsel an jedem Tag zur Kleidung von früher gewann an großer Beliebtheit.

Welche Kleider und Unterwäsche wurden in welchem Jahr getragen. Wer am nächsten an dem tatsächlichen Jahr war, wurde zum Schluss des Tages mit einer Überraschung geehrt.

Eine Freude an jedem Tag waren Gasluftballons. Wunderschön beschriftete Karten verließen den Tagestreff mit Grüßen und Wünsche an den FINDER.

Für alle Gäste und Mitarbeiter ging eine wunderschöne Woche zu Ende, die ohne Unterstützung der Aktionäre nicht möglich gewesen wäre.

Ein Dankeschön an dieser Stelle.

Ein großes Dankeschön auch an alle Kollegen, sie haben mit Ideen zur Dekoration und Begleitung der Gäste über den Tag hinweg viel Einsatz geleistet.

 

14.07.2021 | Tagestreff Kreuztal Mitte

Ein Dankeschön an den Freundeskreis der Stiftung Diakoniestation Kreuztal……

Ein Dankeschön an Ehepaar Reinders und den Freundeskreis von allen Gästen, Angehörigen und Mitarbeitern.

Der Tagestreff der Stiftung Diakoniestation Kreuztal eröffnete am 17. Mai 2021 seine Pforten.

Zur Gestaltung der Räume im Tagestreff spendet der Freundeskreis 5.000 €.

Bilderrahmen und traumhaft schöne Bilder wurden von dieser Spende angeschafft.

Halbe Rahmen/ Feuerschutz gesichert und passende Passepartouts.

Familie Doris und Wolfram Reinders schmücken die Rahmen mit selbst gemachten Bildern aus ihren Urlauben.

Ehepaar Reinders dekorieren die Rahmen zu jeder Jahreszeit neu.